Interner Bereich


Mit einem herzlichen Grüß Gott heißen wir alle unsere Gäste, die zu den Veranstaltungen im Jubiläumsjahr nach Röthenbach kommen, willkommen.

Das 49. Bezirksmusikfest des Bezirkes VII Lindau im Allgäu-Schwäbischen Musikbund findet erstmals in Röthenbach statt. Eine Großveranstaltung dieser Art ist nicht nur für die Musikkapelle, sondern auch für die ganze Gemeinde ein große Herausforderung, zumal es mit dem 1150-jährigen Jubiläum der Gemeinde Röthenbach, einen weiteren „Geburtstag“ zu feiern gilt. Unserem Schirmherrn, Landrat Elmar Stegmann, gilt für seine Bereitschaft zu diesem Amt unserer besonderer Dank.

Mit einem höchst abwechslungsreichen Programm, beginnend mit dem Jubiläumskonzert im November 2010, den Wertungsspielen im April 2011, dem Galakonzert des Polizeiorchester Bayerns am 28.05.2011, sowie dem 4-tägigen Festzeltbetrieb im Juli, bieten wir ein breites Spektrum der Blasmusik, von sinfonischer Konzertmusik im Freizeitzentrum in Rentershofen bis zum Stimmungswettbewerb im Festzelt.

Ein besonderer Gruß gilt der Gruppe von Mitgliedern unser Partnerkapelle aus den vereinigten Staaten von Amerika. Mit der weitesten Anreise, von rund 8000 km, zu unseren Festtagen im Juli, begrüßen wir unsere Freunde der Northwinds Concert Band aus Florissant/St. Louis mit Herrn Larry Marsh an der Spitze. Seit den ersten Kontakten Ende der 90er Jahre, hatte die Musikkapelle Röthenbach bereits zweimal die Möglichkeit im Rahmen von zwei Konzertreisen in den amerikanischen Bundesstaaten Missouri und Illinois aufzutreten und mit der Northwinds Concert Band, so wie auch 2005 beim Bezirksmusikfest in Lindenberg, gemeinsam zu musizieren.

Oskar Bihler und Walter Hartmann

Die Musikkapelle Röthenbach freut sich auf die etwa 45 Musikkapellen, die wir zum Höhepunkt unseres Festes, dem Gesamtchor und dem Festumzug, erwarten. Ihnen allen wünschen wir einen angenehmen Aufenthalt in unserer 
Gemeinde.


Oskar Bihler und Walter Hartmann