Interner Bereich


12. Röthenbacher Dorffasnacht

Am Umzug der Dorffasnacht spielten neben der Musikkapelle auch die Guggenmusik Los Krachos und die Katastrophenband Rohrdorf. Später stieß auch die Lumpenkapelle Westallgäu hinzu.

In der zum Thema "Wilder Westen" dekorierten Halle gaben die Lumpenkapellen und Guggenmusiken jeweils ein Ständchen zum Besten. Neben einem von den Jugendlichen der Jugendkapelle einstudiert Westerntanz, hatten auch die Gruppe der "Auerser Schotten" eine eigene Tanzeinlage zu bieten.

Als Sieger der Wagenprämierung gingen die Oldtimerfreunde Westallgäu hervor, die einen Zauberwald-Wagen gestaltet hatten. Es wurde bis spät in die Nacht mit der Gruppe "Trio Herzblatt" gefeiert.

 

Pressebericht - Print

Pressebericht - Online

www.all-in.de